Bettina Keck - 18.01.2016

Der 18. Januar des Jahres 1976 fiel auf den Wochentag Sonntag und war der 18. Tag des Jahres (KW 3).

Wichtige Personen die ebenfalls am 18.01.1976 geboren wurden:

Die Nummer 1 der deutschen Charts war:

Jean-Claude Borelly - Dolannes Melodie

Ansonsten war der 18.01.1976 in der Weltgeschichte eher unbedeutend.

Wissenswertes zum angeben was sonst noch an irgendeinem 18.01. in der Welt passierte:

Politik:

 

 

1956: Die Volkskammer der DDR beschließt die Aufstellung der Nationalen Volksarmee (NVA).

Wirtschaft:

 

 

 

1993: Die erste Ausgabe des deutschen Nachrichtenmagazins Focus erscheint unter der Leitung von Herausgeber Hubert Burda und Helmut Markwort als Chefredakteur.

Wissenschaft:

 

 

 

2005: Der Prototyp des Airbus A380 wird in Anwesenheit prominenter Gäste aus der Politik in Toulouse Medienvertretern vorgestellt.

Gesellschaft:

 

 

1969: Die erste Sendung der ZDF-Hitparade mit Dieter Thomas Heck als Moderator wird ausgestrahlt.

Religion:

 

 

1529: Die protestantische Kirche gibt ihren ersten Katechismus heraus.

Katastrophen:

 

 

 

 

2007: Der Orkan Kyrill, der schwerste Orkan seit Lothar vom 26. Dezember 1999, fegt über Europa hinweg. 47 Menschen kommen ums Leben und es entsteht ein Sachschaden von über einer Milliarde Euro.

Sport:

 

 

1953: Der Deutsche Badminton-Verband wird gegründet. Zum ersten Präsidenten wird Hans Riegel junior gewählt.

Geburtstage:

 

 

Oliver Hardy (1892), Kevin Costner (1955),

Pep Guardiola (1971)

<<< vorheriger 40ger                                                                        nächster 40ger >>>