Sandra Mikeler - 04.03.2016

Der 4. März des Jahres 1976 fiel auf den Wochentag Donnerstag und war der 64. Tag des Jahres (KW 10).

 

 

Kristof Magnusson (deutscher Schriftsteller)

Die Nummer 1 der  deutschen Charts war:

Harpo - "Movie Star"

Ansonsten war der 04.03.1976 in der Weltgeschichte eher unbedeutend.

Wissenswertes zum angeben was sonst noch an irgendeinem 04.03. in der Welt passierte:

Politik:

 

 

2012: Der bisherige Ministerpräsident Wladimir Putin gewinnt die russischen Präsidentschaftswahlen.

Wirtschaft:

 

 

 

1985: Zwischen den Orten Legden, Heek und Ahaus im Münsterland nimmt der erste deutsche Bürgerbus seinen Betrieb auf.

Wissenschaft:

 

 

1275: Chinesische Astronomen berichten über eine totale Sonnenfinsternis.

Gesellschaft:

 

 

 

 

1975: Der britische Filmschauspieler und Regisseur Charles Chaplin wird durch Königin Elisabeth II. zum Knight Commander des Order of the British Empire ernannt.

Religion:

 

 

 

 

1979: Fünf Monate nach seinem Amtsantritt veröffentlicht Papst Johannes Paul II. seine Antrittsenzyklika Redemptor Hominis über die Erlösung des Menschen.

Katastrophen:

 

 

 

1977: Bei einem Erdbeben, das das Gebiet um die rumänische Hauptstadt Bukarest erschüttert, kommen rund 1.500 Menschen ums Leben.

Sport:

 

 

 

1928: In St. Anton am Arlberg endet das erste Arlberg-Kandahar-Rennen, eine aus Slalom und Abfahrtslauf bestehende alpine Skisportveranstaltung.

Geburtstage:

 

 

Antonio Vivaldi (1678), Shakin´ Stevens (1948),

Chris Rea (1951)

<<<vorheriger 40ger                                                                   nächster 40ger>>>