Veranstaltungen in Wurmlingen

In Wurmlingen gibt es einige Veranstaltungen die ziemlich groß und daher bekannt und demzufolge sich lohnen hier vorgestellt zu werden:

Fasnet:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Fasnet wird in Wurmlingen ausgiebig gefeiert. Schon Wochen vorher veranstalten verschiedene Vereine Ihre Fasneten. Die eigentliche Fasnet beginnt am „Schmotzigen Donnerstag“ mit der Schülerbefreiung und dem Wurstschnappen. Abends findet dann der Hemedglonkerumzug und die Fasnetseröffnung in der Kelter statt. Am Fasnetsamstag findet in Wurmlingen ein großer Umzug durch das Dorf mit anschließender Straßenfasnet statt. Die Fasnet endet endet am Dienstag abend mit der Fasnetsverbrennung.

Pfingstritt:

 

 

 

 

 

Das größte , spektakulärste und bekannteste Fest in Wurmlingen.

Ist bis weit über die Kreisgrenzen hinaus bekannt und wurde schon mehrmals im Fernsehen vorgestellt. Findet alle zwei Jahre an Pfingsten statt.

Wer mehr wissen will hier klicken.

Dorffest:

 

 

 

 

 

 

Zweitägige Veranstaltung mit Musik , Vergnügungspark und Austellungen/Vorführungen sowei zahlreichen Verpflegungsständen. Wird von den Vereinen und der Ortsverwaltung durchgeführt. Findet jährlich am letzten Augustwochenende um das "Rössle" herum statt.

Weinbergfest:

 

 

 

 

Die Weinbauern veranstalten jedes Jahr am ersten Juniwochenende in ihren Weinbergen unterhalb der Wurmlinger Kapelle ein Fest, bei dem sie ihren selbstgemachten Wein ausschenken und Kleinigkeiten zum Essen wie z.B. Schmalz- oder Käsebrote anbieten.

Fussballdorf-

meisterschaften:

 

 

 

 

 

 

Dreitägige Veranstaltung des Sportvereins. Hobbymannschaften aus dem Ort messen sich im sportlichen Wettkampf und suchen den Dorfmeister beim Elfmeterschießen sowie Kleinfeldfussball. Wird mit buntem Rahmenprogramm wie Disco , Kinderdreikampf , Hüpfburg und reichhaltigem Verpflegungsangebot Anfang Juli durchgeführt.